Praktikum für Lehramtsstudenten – Stochastik in der Schule und Einführung in Geogebra (SS 2017)

 

Praktikum für Lehramtsstudenten
Stochastik in der Schule und Einführung in Geogebra

 

Zeit und Ort:

Gruppe 1: Montags, 10-12 Uhr Raum 03-620 oder
Gruppe 2: Montags, 16-18 Uhr, Raum 04-512 (oder 03-620)
Die Einteilung erfolgt in der Vorbesprechung am 06.02.2017.

 

Beschreibung:

In diesem schulisch relevanten Praktikum werden verschiedene Inhalte des Mathematikunterrichts erlebt, entdeckt und untersucht. Unterrichtsbeispiele sollen erarbeitet, erprobt und reflektiert werden.

Im Praktikum wird es zwei Themenfelder als Schwerpunkte geben:

Themenfeld 1: Einführung in Geogebra
Verschiedene Werkzeuge und Funktionen von Geogebra werden vorgestellt und an Beispielen geübt. Wir werden unter anderem verwenden: Geometrieansicht, Algebrafenster, Funktionsgraphen, Wahrscheinlichkeitsrechner. Zudem hat sie sich mit den zugehörigen fachdidaktischen Fragestellungen auseinandergesetzt. Akzente können u. U. nach Interesse der Teilnehmer gesetzt werden.

Themenfeld 2: Stochastik in der Schule
Stochastik bietet viel Interessantes. Sie begegnet uns alltäglich in vielerlei Gestalt: mal versteckt, mal offensichtlich, mal überraschend. Das Seminar soll die Faszination der Stochastik aufzeigen. (Mögliche) fachliche Themen sind: Daten graphisch darstellen – Relative Häufigkeiten berechnen und deuten – Erhebung aus Auswertung realer Daten – Simulationen – Mehrstufige Zufallsversuche – Bedingte Wahrscheinlichkeiten – Binomialverteilung – Normalverteilung – Hypothesentests – Übergangsmatrizen – Zufallsgeneratoren

 

Datum Gruppe 1 (10 Uhr) Gruppe 2 (16 Uhr)
24.04.2017 Grundlagen und Einführung Lügen mit Statistik – Analyse (MK)
08.05.2017 Kongruenzabbildungen und Escher-Parkettierungen Heikle Fragen
15.05.2017 Konstruktionsaufgaben und Gotisches Maßwerk Glücksspiele und Gewinnstrategien (AS)
22.05.2017 Fraktale Gummibärenforschung
12.06.2017 Funktionaler Zusammenhang Binomialverteilung
19.06.2017 Ableitung und Integral fällt aus
26.06.2017 Geometrie im Raum Normalverteilung (AH, FH)
03.07.2017 Testen von Hypothesen Zusatztermin um 12 Uhr
03.07.2017 Forensische Mathematik (Regression)
10.07.2017 Auswertung von Realdaten Lügen mit Statistik – Jetzt selbst!

* Sitzungen können noch vergeben werden.

 

Zielgruppe:

Lehramtsstudierende im Master-Studium (M.Ed.). Auf Antrag kann die Veranstaltung auch im Bachelor-Studium (B.Ed.) besucht werden und später für das Masterstudium anerkannt werden. – Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten:

  • Regelmäßige und aktive Teilnahme an den Sitzungen
  • Erstellen von Material zu einer Seminar-/Praktikumssitzung in einer der beiden Themenfelder
  • Anforderungen in Themenfeld 1 (Einführung in Geogebra):
    • Protokoll von einer (oder zwei) Sitzungen
    • Erstellen von Musterlösungen
    • beides in Reader-Gruppe den Kommilitonen zur Verfügung stellen
  • Anforderungen in Themenfeld 2 (Stochastik in der Schule):
    • Gestallten einer Sitzungen
    • dabei aktive Arbeitsphasen (mehr Praktikum als Seminar)
    • eine Woche vor dem „Vortrag“ Vorbesprechung, Termin: vor den Seminarsitzungen (montags, 15 Uhr)
    • Materialien in Reader-Gruppe den Kommilitonen zur Verfügung stellen
  • Erhebung von Daten während des Semesters
  • Gerne können Artikel für Monoid zu geeigneten Themen der Veranstaltung geschrieben wird

 

Modul:

Das Praktikum ist dem Vertiefungsmodul 10a zugeordnet.